Feb
18
So
1. GärtnerInnentreff
Feb 18 um 14:00 – 15:30
1. GärtnerInnentreff @ Frankfurter Garten

Säe Dir das an! Einladung zum 1. Gärtnerinnentreff in 2018 im Frankfurter Garten.

Das Urban Gardening Projekt FRANKFURTER GARTEN soll im ursprünglichen Geiste erhalten bleiben. Dafür hat sich Bienen-Baum-Gut als gemeinnütziger Verein gegründet. Zumal Bienen-Baum-Gut sich dort bereits schon mit dem Bienenbaum-Wipfelpfad engagiert.

Deshalb laden wir und BBB Alle ein, die sich für nachhaltiges Gärtnern engagieren möchten, die Zukunft des Frankfurter Gartens mitzugestalten.

Sonntag, 18.02.2018, 14 Uhr

Ort: Schulungscontainer im Frankfurter Garten, Danziger Platz.

Bienen-Baum-Gut wünscht Frankfurter_innen einen Raum zu erhalten, der beispielhaft Nachhaltigkeit, Regionalität, Bildung, Umwelt- und Naturschutz verbindet. Gerade in der Stadt brauchen wir Räume, wo die Frankfurter_innen die Natur bewusst erleben und mitgestalten können. Das fördert die Wertschätzung von Nahrungsmitteln und deren Ursprung.

Welche Erwartungen und Wünsche habt Ihr an die Zusammenarbeit im Frankfurter Garten bzw. an den Verein? Auf diese Fragen werden wir in den nächsten Treffen gemeinsam Antworten finden.

Zero waste, Leben in Stoffkreisläufen und das gärtnerische Jahr erleben, von der Aussaat, über das Wachsen der Setzlinge und dann die Ernte und Samengewinnung, all dies werdet ihr auch dieses Jahr wieder im Frankfurter Garten miterleben können.

Nach dem Winter sind nun die Komposthaufen umzusetzen, das Laub, in der viele Inskten Überwintern konnten ist zusammen zu sammeln und vor allem die Hochbeete zu verteilen und kleinere Reparaturn warten auf viele Hände.

Die ersten Samen können nun zu Hause hinter einem hellen Fenster ausgesät werden.

Jede und Jeder ist herzlich eingeladen um 14:00 in den Veranstaltungscontainer zu kommen.